Wir freuen uns auf ein Wiedersehen ab 13.12.2021! Sorglos buchen mit angepassten Stornobedingungen….

Diese Seite wird laufend aktualisiert und erweitert.
Änderungen, Druck und Satzfehler vorbehalten.
Update vom 16.11.2021

COVID-19 SCHUTZMASSNAHMEN für Ihre Sicherheit

Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske)

Der Mund-Nasen-Schutz (FFP2-Maske) ist im Hotelbereich nicht mehr verpflichtend zu tragen.

Selbstverständlich können Sie jedoch, für Ihren zusätzlichen Schutz eine Maske tragen.

 

 

Wo ist Maskenpflicht ?

Seit 08.11.2021 gilt generelle FFP2-Maskenpflicht

Im gesamten Handel (auch Einkaufszentren)
z.B. Sportgeschäfte, Supermärkte, Drogerie, etc.)

Öffentlichen Verkehrsmitteln
z.B. Skibusse, Taxis, etc.

Museen und Bibliotheken
z.B. 007 Elements, etc.

Gondelbahnen, Lifte
ab 15. November 2021 entfällt das Tragen einer FFP2-Maske in geschlossenen oder abdeckbaren Fahrbetriebsmitteln (Gondeln, Kabinen, abdeckbaren Sessellifte) sowie in geschlossenen Räumen der dazugehörigen Stationen aufgrund der 2-G Regel.


Stornobedingungen

 

Wir haben unsere Stornobedingungen der Situation angepasst und geben Ihnen die Möglichkeit für Buchungen im

Herbst und Winter 2021/22, bis 15 Tage vor Anreise kostenlos zu stornieren (ab 14 Tage vor Anreise 50%, usw. siehe Homepage - Storno " Winter" lt. AGBH 5.5)

sollte es zu Grenzschließungen, Einreisebeschränkungen oder Reisewarnungen für Österreich oder das Bundesland Tirol kommen.

(Gilt nur für direkte Buchungen im Hotel oder über unsere Website - nicht für Drittanbieter oder Reiseplattformen)

Andernfalls gelten die Österreichischen Hotel-und Vertragsbedingungen

Kurzfristige Änderungen vorbehalten!

UNSER TIPP: Wir empfehlen den Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung

Hotelstorno-Versicherung:http://start.europaeische.at/hsp?AGN=10013067

Informationen zu Corona-Stornoversicherungsabdeckung – Europäische Reiseversicherung

Unseren "Betriebsurlaub" haben wir genutzt um alle notwendigen und vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen und Hygienevorschriften im Hotel umzusetzen, damit wir Ihnen, wie gewohnt, einen unvergesslichen, erholsamen und kulinarischen Urlaub bei uns bereiten können.

Corona: geimpft, genesen

Wir bitten Sie bei Betreten des Hotels - Check-In einen gültigen Nachweis einer geringen epidemiologischen Gefahr vorzuweisen, andernfalls können wir Ihnen leider kein Zimmer vermitteln.

Genesen: Absonderungsbescheid
Geimpft: Vollimmunsierte Impfung

Des Weiteren ist für das Betreten von gastronomischen Einrichtungen, von Sportstätten sowie
von Freizeiteinrichtungen in Beherbergungsbetrieben jederzeit ein gültiger Nachweis über eine
geringe epidemiologische Gefahr (Test, Impfung, Genesung) erforderlich. Nachweise sind für
die Dauer des Aufenthaltes bereitzuhalten.

Als Zutrittsvoraussetzung gilt

ACHTUNG - wir befinden uns in STUFE 5!

Welche Nachweise sind aktuell gültig?

Nur mehr 2-G akzeptiert (Genesen, Geimpft)!

!    ACHTUNG    !

 

Wir dürfen im Hotel nur mehr Geimpfte und Genesene Personen
verköstigen bzw. beherbergen,
wenn Sie eine gültige Impfung bzw. Absonderungsbescheid haben.


  •  Folgende Gültigkeit beachten ! - 9 Monate
    Impfungen dürfen nicht älter als 270 Tage sein !

    (tritt ab 06.12.2021 in Kraft)

 

 

  • Wird ab dem Datum der zweit Impfung gezählt
    z.B. 07.02.21 - zweit Impfung - gültig bis 04.11.2021 sind 270 Tage

    z.B. 12.02.21 - zweit Impfung - gültig bis 09.11.2021 sind 270 Tage

    Würden Sie also beispielsweise am 11.11.2021 anreisen, dürfen wir Ihnen kein Zimmer vermitteln. (9 Monate sind nicht gleich 270 Tage je nach Monate ob 28, 30 oder 31 Tage gezählt wird)

 

 

  • Antikörpertest nicht mehr für 3G oder 2G zulässig!

 

 

Ausnahmen

  • Schwangere Frauen sind von der 2G Regel ausgenommen, sie müssen eine PCR-Test vorweisen.

  • Personen die aufgrund gesundheitlicher Gründe nicht geimpft werden können!
    In solchen Fällen ist ein Nachweis einer befugten Stelle über einen negatives PCR- Tests, der nicht älter als 72 Stunden sein darf, zusammen mit einem ärztlichen Attest vorzuweisen.

Impfung

  • 2/2 - Zweitimpfung – jedoch nicht länger als 270 Tage (9 Monate)
    (zwischen beiden Impfungen müssen mind. 14 Tage verstrichen sein)

  • 1/1 - Impfung  – gültig ab sofort, wenn mindestens 21 Tage vor der Impfung
    ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. ein direkt  davor ein Nachweis über neutralisierende Antikörper (=Genesene) vorlag,  jedoch nicht älter als 270 Tage (9 Monate).

  • 1/1 - Impfung  (Johnson-Johnson) - nur mehr bis 03. Januar 2022 gültig.
    ab 03. Januar 2022 ist eine zweite Impfung - Auffrischung notwenig.

  • Weitere Impfung (Auffrischungsimpfung) – diese darf nicht länger als 360 Tage  zurückliegen und zwischen der letzten Impfung müssen mind. 120 Tage (4 Monate) verstrichen sein.

  • NEUE REGELUNG für Personen die sich ab 08.11.2021 impfen lassen!
    Gilt nur bis zum Ende der Übergangsfrist - 06.12.2021.

    Im Zeitraum der Übergangsfrist von vier Wochen des 2 G, gilt bereits eine Impfung 1/2 mit PCR-Test als Nachweis. Somit braucht es in der Übergangsfrist keine Vollimmunisierung.

Genesen

  • Ein Genesungsnachweis oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen (6 Monate) überstandene Infektion, die molekularbiologisch bestätigt wurde.

  • Ein Absonderungsbescheid – jedoch nicht älter als 180 Tage (6 Monate).

Welche Regelungen gelten für Kinder ?

Für Kinder ab 12 Jahren ist der 2G-Nachweis zu erbringen. (Geimpft oder Genesen)
Schulpflichtige Ötztaler Kinder, die während der Schulzeit regelmäßig getestet werden,
dürfen den Covid-Testpass (Ninja) in der jeweiligen Woche auch freitags, samstags
und sonntags verwenden. Diese Regelung gilt für alle Österreicher.

Kinder von 6 bis 14 Jahre dürfen überall dort wo die FFP2-Maskenpflicht
vorgeschrieben ist, alternativ einen Mund-Nasenschutz tragen.

Testmöglichkeiten in Sölden

 

 

Test jeglicher Art sind zurzeit nicht zulässig!

Bei der Übergangsfrist bis 06.12.2021 ist bei einer Impfung 1/2 ein PCR-TEST zusätzlich notwendig!

(Kostenlose PCR-Testmöglichkeiten für Gäste derzeit nur in Imst oder Innsbruck)

Apotheke

  • Link zur Anmeldung für eine Testung in einer Apotheke

  • Apotheke Sölden / Dr. Eva Wimmer
    T +43 5254 2670

    MO-FR, ab 16:45 Uhr Anmeldung aufgrund beschränkter Testkapazitäten, Telefonisch erforderlich.
    Angebot an Antigen-Schnelltest und PCR-Tests - Anmeldung erforderlich

    Für österreichische Gäste
    -  Verrechnung mit E-Card

    Für internationale Gäste
    - Kosten für Antigen-Test = 40,00 € pro Person
    - Kosten für PCR Test =40,00 € pro Person

Teststrassen

  • Freizeit Arena Sölden
    Infopoint - Erdgeschoss (altes TVB-Gebäude)
    Gemeindestraße 4
    6450 Sölden
    Täglich von 08.00 bis 10.00 Uhr und von 15.00 bis 17.00 Uhr
    Nur Antigen Test! Es ist keine Voranmeldung notwendig.
    Einfach vorbei kommen.
    Testergebnis wird direkt auf das Smartphone geliefert.





Ärzte in Obergurgl

  • Dr. Brunner-Schlegel | Obergurgl
    T +43 5256 6423

    Angeboten werden Antigen-Schnelltests sowie PCR-Tests.
    Keine telefonische Voranmeldung während Ordinationszeiten notwendig.
    MO-FR von 09:30 - 12:30 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr
    SA-SO von 09:30 - 12:30 Uhr und 14:30 - 17:00 Uhr je nach Wochenend-Dienst

    Für nationale und internationale Gäste
    - Kosten für Antigen-Test = folgt in KÜRZE
    - Kosten für PCR-Test = 110,00 € pro Person

Was ist im Krankheitsfall zu tun?

Solltest du während deines Aufenthaltes Symptome einer COVID 19 Erkrankung (trockener Husten, Fieber, Kurzatmigkeit, Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinn etc.) entwickeln, so bitte unbedingt die Gesundheits-Hotline 1450 anrufen. Zusätzlich den Gastgeber darüber informieren. Bis zu den Infos zur weiteren Vorgehensweise durch die Gesundheits-Hotline 1450 selbst isolieren.

Nachtgastronomie und Aprés Ski

 

AKTUELL - 2 G

Gäste haben beim Betreten einen 2 G-Nachweis vorzuweisen (Geimpft, Genesen).

Registrierungspflicht der Gäste, wenn sie sich voraussichtlich länger als 15 Minuten vor Ort aufhalten.

Unsere Maßnahmen für Ihre Sicherheit

Empfang / Rezeption

  • Neuralgische Flächen, Türklinken sowie Aufzüge werden
    mehrmals täglich desinfiziert.

  • Personenbegrenzung in den Aufzügen

  • Sicherheitsscheiben zwischen Gast und Mitarbeiter an der Rezeption

  • Online Check-In bequem vor Anreise bereits zu Hause erledigen

  • Kugelschreiber für Gästeblätter, Klemmbretter
    werden nach Gebrauch desinfiziert

  • Schlüssel werden vor Ausgabe desinfiziert

  • Während Ihres Aufenthalts gibt es einen eigenen Einwurf unterhalb der Schlüsselentnahme zur täglichen Desinfektion.

  • Bezahlung per Karte, Tastatur der Kartenterminals
    wird nach jedem Gebruach desinfiziert

Zimmer / Etage

  • Unser Housekeeping ist noch mehr bemüht Ihr Zimmer mit Sorgfalt
    zu reinigen, Lichtschalter, Türklinken, TV-Fernbedienung, Telefon
    und Ablageflächen, etc. werden täglich desinfiziert.

  • Wir bitten Sie eindringlich Ihre persönlichen Gegenstände soweit es möglich
    ist im Kasten zu verstauen, um den Housekeeping eine sorgfältige Zimmerreinigung zu erleichtern.

  • Sollten Sie keine Zimmerreinigung wünschen, hängen Sie bitte das dafür vorgesehene Schild gut sichtbar an die Türklinke.

  • Verzicht auf Tagesdecken und Zierpolster

  • Verwendung von desinfizierenden Reinigungsmitteln

  • Mitarbeiter/innen verwenden frische Reinigungtücher
    sowie Handschuhe pro Zimmer

  • Mitarbeiter/innen waschen ihre Hände regelmäßig und verwenden Händedesinfektion am Arbeitsplatz sowie es seit Jahren
    bereits laut HACCP vorgeschrieben ist

Speiseräume / Service

  • Am Anreisetag begleitet Sie das Sevice-Personal zum Tisch,
    wir bitten Sie vor dem Speisesaal-Eingang zu warten - 3-G's werden kontrolliert

  • Bei Frühstück und Abendessen wird für die Dauer Ihres Aufenthaltes der gleiche Tisch, sowie die gleiche Menükarte für Sie gereinigt und desinfiziert bereitgestellt. (Keine Benutzung durch andere Gäste)

  • Vor jeder Entnahme an unseren Buffets, bitten wir Sie Ihre Hände
    an der Desinfektionsstation
    zu desinfizieren, Handschuhe stehen auf freiwilliger Basis zur Verfügung.

  • Des Weiteren bitten wir Sie den Mindestabstand zu anderen Personen einzuhalten!

    Nur so ist es uns möglich unsere beliebten Buffets weiterhin in der gewohnten Form und Fülle anzubieten !

Wellness / Fitness

  • Wir bitten Sie bei Eintreten sowie beim Verlassen des Wellness- und Fitnessbereichs an der dafür vorgesehenen Infotafel einzutragen.
  • Beschränkte Nutzung der Wellnessanlagen und
    auf Eigenverantwortung wird hingewiesen.

  • Schlüssel für den Fitnessraum ist an der Rezeption erhältlich.

  • Desinfektionsmittel sowie Tücher zur Desinfektion der Geräte stehen im Fitnessraum zu Verfügung. Wir bitten Sie dies vor und nach
    jeder Benutzung
    zu verwenden.

  • Wir bitten Sie den Wellnessbereich mit Bademantel und Badepantoffel zu betreten. Der Eintritt mit Straßenschuhe sowie Barfuß ist aus hygienischen Gründen verboten.

Angaben ohne Gewähr !

Unsere Urlaubsangebote

Verschiedene Pakete für Ihren Urlaub
weitere Angebote

Tipps für Ihren Urlaub

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletteranmeldung

Erhalten Sie regelmäßig Informationen.
Ferien - Erholung - Gaumenfreuden
Angebote Suchen / Buchen