Angebote
Suchen & Buchen

Sommerurlaub in Sölden

Ein Sommerurlaub mit der Familie in Sölden|Ötztal bietet einen unvergesslichen Urlaub mit sämtlichen Attraktionen. Die Region steht für unvergessliche Wanderausflüge, unzähligen Möglichkeiten fürs Klettern und Bikespaß vom Feinsten. Wir begrüßen unsere Gäste inmitten der malerischen Ötztaler Alpen in Sölden. Das 4-Sterne-Hotel umfasst einen Wellnessbereich mit einem Whirlpool, einer Sauna, einem Dampfbad und einer Infrarotkabine. Gemütlich ausgestattete, im alpinen Stil gehaltene Zimmer sind Inspiration, die jeden Tag einzigartig werden lässt und zum Träumen einlädt. Das Hotel Erhart macht jeden Morgen Lust auf einmalige Erlebnisse in den Tiroler Bergen.

Wandern

1000 km abwechslungsreiche Wanderwege hält das Ötztal für Sie bereit. Die Wanderwege führen über Gletscher und Gipfel, durch Täler und Wälder und vorbei an urigen Almhütten und Berggasthöfen. Auch für erfahrene Bergsteiger sind die Ötztaler Alpen, mit ihren über 250 3000ern immer wieder ein attraktives Ziel.

Wandern Ötztal
Familie Wandern
Kinder Wiese
Sautens Sommer

Klettern/Bergsteigen

Das Ötztal gilt als eines der beliebtesten Klettergebiete in Tirol. Die Vielfalt der verschiedenen Klettergebiete mit den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, bietet somit Platz für jeden begeisterten Hobby- bzw. Sportkletterer.Die zahlreichen Gipfel locken nicht nur viele Kletterer sondern auch begeisterte Bergsteiger nach Sölden.

Klettersteig Längenfeld
Klettern David Lama
Klettern Ötz
Brunnenkoglhaus

Biken

Die Ötztaler Bergwelt bietet die optimalen Verhältnisse für den Radsport. Die zahlreichen Gebirgsstraßen sind perfekt geeignet für den Rennradsport. Auch die Mountainbiker und „Downhiller“ finden bei uns im Ötztaler zahlreiche Radrouten. Wer den neuesten Trend „Ebiken“ folgen will, ist auch hier richtig.

Biken Ötztal
Mountainbiking Sölden
Downhill Sölden
Ötztaler Radmarathon Start

Outdoor & Action

Sportarten wie Rafting, Canyoning zählen zu den beliebtesten Wassersportarten für abenteuerlustige Urlauber. Auch bei diesem Angebot kann das Ötztal mithalten. Weiters bietet sich die Area47 am Anfang des Ötztals bestens für Outdoor-Aktivitäten an. Mit dem Badesee und den Wasserrutschen bietet die Area47 nicht nur für die Kleinen, auch für die Großen Spaß und Action an.

Water Area
Area 47 Canyoning
Rafting
Rafting Gruppe

 

Sommererlebnisse, die einem nicht mehr loslassen

Egal ob Jung oder Junggeblieben, Familien oder Paare, die unzähligen Wanderrouten lassen keine Wünsche offen: 12 moderne Sommer-Bergbahnen, geführte Wanderprogramme, geprüfte Bergführer und rund 100 urige Almen und Hütten lassen jedes Wanderherz höher schlagen.Der Trend: Weitwandern und der Ötztaler Urweg

 

Von Dorf zu Dorf in 12 Etappen

Im Schritttempo die Region Ötztal erwandern. Wechselnde Landschaften begleiten ausdauernde Weitwanderer auf ihrer Schleife durch das gesamte Tal, vom saftig grünen Talboden auf 684 Metern bis in dünne Luft auf über 3.000 Metern. Der 180 km lange Weitwanderweg führt von Ötztal-Bahnhof über Oetz, Niederthai, Längenfeld, Sölden, Obergurgl, Zwieselstein, Vent, Gaislach, Granstein, Längenfeld, Umhausen, Sautens, Haiming und wieder zurück nach Ötztal-Bahnhof. 12 Etappen zum Erkunden. Dabei sollte man sich auch nicht die Themenwanderung in Vent entgehen lassen.

 

Flowiger Bikerepbulic-Sölden

Hier wird Bikespaß mit ausgeschilderten Enduro-Strecken vom Feinsten geboten. Jeder ist willkommen: ob Trail-Einsteiger oder Enduro-Pro, Tourenfahrer oder Freerider. Für jeden Teilnehmer gelten die „Riders rules“. Die Infrastruktur dazu ist perfekt. Die Bergbahnen Sölden bieten die nötige Aufstiegshilfe, im Tal erwarten die Biker zwei Pumptracks, Bike-Wash & Bike-Shops.

 

Ötztaler Radweg

Der Radweg verläuft durch das ganze Ötztal. Er endet in Sölden auf 1.377 m.
Er zweigt ab von einem der längsten Radwege Europas – dem Innradweg – und führt die Radfahrer über 50 Kilometer in die ganz eigene Bergwelt der Ötztaler Alpen.

 

WIDIVERSUM

Die Suche nach dem Zauberkristall wird zur einzigartigen Herausforderung.
Das Abenteuer beginnt auf 2.020 m:  36 Spielstationen. 8 Rätsel. 3 Themenwege. 2 Missionen. 1 5D-Abenteuer. Los geht’s bei der Bergstation der Achterkogelbahn!  Eintritt mit Gondelticket frei.

 

Das NATURPARK HAUS in Längenfeld

Auf knapp 300 m2 kann dort eine außergewöhnliche, multimediale Natur-Erlebnis-Ausstellung besucht werden. Das Naturpark Haus versteht sich als Informationsdrehscheibe und Kompetenzzentrum für die Ötztaler Natur.

 

Sesselbahn Wildspitze & Wildes Mannle Vent

Das Gipfelkreuz des Wilden Mannle erblicken und einen herrlichen Rundblick über die Ötztaler Alpen genießen. Alleine die Auffahrt mit dem Sessellift liefert herrliche Natur-Eindrücke.

 

007  James-Bond Gaislachkogel

Der berühmteste Agent 007 hat sich in Sölden einen Ehrenplatz verdient. Hoch oben am Gaislachkogel auf 3.050 Metern Höhe. Die spektakuläre  James-Bond-Erlebnisausstellung ist weltweit einzigartig.

 

Unsere Urlaubsangebote

Verschiedene Pakete für Ihren Urlaub
06.07 -15.09.2019
weiter
23.08. - 30.08.2019 oder 02.09. - 09.09.2019
weiter
18. August 2019 - 25. August 2019 & 23. August 2019 30. August 2019
weiter
16.11.2019 - 21.12.2019
weiter
19.10.2019 - 21.12.2019
weiter
04.01.2020 - 11.01.2020 & 11.01.2020 - 18.01.2020
weiter
weitere Angebote

Tipps für Ihren Urlaub

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletteranmeldung

Erhalten Sie regelmäßig Informationen.
Ferien - Erholung - Gaumenfreuden
Angebote Suchen / Buchen